Neue Bitcoin System Futures erhältlich

Nachdem Bitcoin System erfolgreich 100 Mio. $ aufgebracht hatte, ging das Unternehmen auf Expansionskurs und kaufte die in London ansässige Domain frau-margarete.de. Dabei handelt es sich um eine regulierte Futures-Plattform, auf der Trader Kryptowährungen mit Hebelwirkung handeln können.

Bitcoin System beschloss, das Produkt in Bitcoin System-Futures umzubenennen und hat nun den Futures-Handel in seine Liste der Instrumente aufgenommen. Im Gegensatz zum Standard-Margin-Handel von Bitcoin System können Sie mit diesen Instrumenten mit bis zu 50-fachem Hebel auf bestimmte Kryptowährungspaare handeln.

Futures unterscheiden sich von traditionellen Margin-Instrumenten dadurch, dass sie auf dem Preis des Vermögenswertes zu einem zukünftigen Zeitpunkt basieren. Diese zukünftigen Zeitpunkte werden als „Verfallszeiten“ bezeichnet und ermöglichen es den Marktteilnehmern, sich gegen Marktrisiken abzusichern oder einen Blick auf den zukünftigen Preis des Vermögenswertes zu werfen.

Mit der Einführung dieses neuen Dienstes bietet das Unternehmen seinen Händlern die Möglichkeit, mit 6 verschiedenen Kryptowährungen zu handeln, darunter Bitcoin, Litecoin, Ripple, Bitcoin Cash und Ethereum. Nachfolgend finden Sie die Details zu den Futures-Kontrakten.

Bitcoin System Futures Bedingungen

Bedingungen für Futures-Kontrakte bei Bitcoin System

Wie Sie sehen können, bietet Bitcoin System drei Arten von Verträgen an. Diese sind unbefristet, monatlich und vierteljährlich. Sie richten sich danach, wann die Kontrakte ablaufen werden.

Wie bei den anderen Futures-Börsen gibt es auch hier einen fortlaufenden Futures-Kontrakt, der keinen festen Verfallstermin hat. Perpetual Futures verhalten sich wie die meisten anderen Margin- oder Spread-Betting-Instrumente und sind nahezu identisch mit dem Kassakurs (was bei traditionellen Futures nicht der Fall ist).

Es wird Sie überraschen zu erfahren, dass diese Instrumente vollständig von der britischen FCA reguliert werden. Dies verschafft Bitcoin System einen deutlichen Vorteil gegenüber anderen Börsen wie BitMEX und anderen, die nicht von einer Finanzbehörde reguliert werden.

Hinweis : Leider sind diese Terminkontrakte für Einwohner der Vereinigten Staaten nicht verfügbar.
Wenn Sie mit den Bitcoin System-Futures handeln möchten und sich in einem Land befinden, in dem dies erlaubt ist, müssen Sie auf die spezielle Futures-Plattform von Bitcoin System wechseln.

Bitcoin System Futures-Plattform

Die Futures-Plattform von Bitcoin System ist sehr übersichtlich und bietet weitaus mehr Funktionen als die Standard-Plattformen.

Sie können zwischen den verschiedenen Währungspaaren in der Kopfzeile wechseln und werden zu den jeweiligen Märkten weitergeleitet. Auf der linken Seite der Plattform können Sie die Verfallszeit umschalten und alle Kontraktspezifika einsehen.